Backstube

Der alte Holz-Backofen  wurde 1988 restauriert und wird regelmäßig zum Backen verschiedener fränkischer Brote genutzt.
Vor dem eigentlichen Backgang werden die Brote aus gutem Mehl mit hofeigenem Natursauerteig getrieben und der große Ofen mit Holz für ca. 3 Stunden aufgeheizt.
Wenn die Steine genug Hitze gespeichert haben, wird die Asche wieder ausgeräumt und der Innenraum mit ca. 120 Broten beladen. Nach 60 - 90 Min. werden die würzigen Brote herausgezogen und direkt ab Hof verkauft. Unsere Hofbäckerin kann aber noch mehr:
duftende Kuchen, knusprige Brötchen und weitere Köstlichkeiten zaubert sie
nach überlieferten Rezepturen auf den Teller, das Brotzeitbrett oder in die
Einkaufstüte.

Termine

Bitte erfragen Sie die Zeiten für das Backen telefonisch.

Kontakt:

Landgasthof & Apartments
Hochzeitsscheune & Heuhotel
Schönhof 11a · D-91344 Waischenfeld
Tel.: +49 (0)9202/1228
Fax: +49 (0)9202/1421
gasthof(at)gut-schoenhof.de

Bio-Kontrollstelle DE-ÖKO-006